Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Glaubenskurs "spürbar.leben.glauben"

Die Kirchenregion bietet wieder einen Glaubenskurs in der Passionszeit an. Dazu finden Impulsabende statt in der Fintauschule Lauenbrück, Habichtallee, jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr: Mittwoch, 24.2.: „gewissenhaft – entscheiden und handeln“ mit Dr. Matthias Schlicht: „Leben bedeutet Handeln. Und Handeln bedeutet Entscheiden. Welcher Kompass kann uns im Inneren leiten?“
Donnerstag, 3.3.: „erstaunlich – was in mir steckt“ mit Dr. Harm Cordes: „Talente hat jeder. Nicht immer die, die er sich wünscht. Aber solche, die ihn als Menschen auszeichnen. Die ihn für die Gemeinschaft wichtig machen. Welche Talente schlummern in mir?“
Donnerstag, 10.3.: „gemeinsam – wozu die Kirche gut ist“ mit Martin Römer: „Ort der Ruhe. Verlässlich. Sich einbringen. Aufatmen. Weltverantwortung. Innehalten. Nöte teilen. Viele können das mit Kirche verbinden. Manche erleben ihre Kirche und Gemeinde ganz anders: Friedhofsruhe. Tradition. Wozu ist Kirche heute gut?“
Donnerstag, 17.3.: „arbeitsam – im Schweiße meines Angesichts“ mit Sven Kahrs: „Arbeit bestimmt unseren Alltag. Sie dient dem Lebensunterhalt, gibt Bestätigung und ist für viele ‚Sinn des Lebens‘. Welche Bedeutung hat Arbeit?“
An den darauffolgenden Sonntagen finden um 10 Uhr thematisch passende Gottesdienste statt: 28.2. in Scheeßel, 6.3. in Lauenbrück, 13.3. in Scheeßel und 20.3. in Fintel.

DATUM

29. Januar 2016

AUTOR

Jens Ubben
BILDER (1)
Glaubenskurs der Kirchenregion Fintel, Lauenbrück, Scheeßel
Glaubenskurs der Kirchenregion Fintel, Lauenbrück, Scheeßel
Glaubenskurs der Kirchenregion Fintel, Lauenbrück, Scheeßel